FFP2-Masken: aktuelle Infos!

Wichtige Informationen zur Ausgabe von FFP2-Masken an Risikopatienten.

  • Alle Personen ab 60 Jahren sowie alle Patienten mit Risikoerkrankungen (z.B. Diabetes, Asthma etc.) haben im Winter 2020/2021 Anspruch auf kostenlose Masken aus der Apotheke
  • In der ersten „Runde“ konnten im Dezember pro Person 3 Masken  abgeholt werden
  • In der zweiten und dritten „Runde“ im Januar und Februar 2021 ist dafür ein „Berechtigungsschein“ notwendig. Diesen bekommt jeder Berechtigte automatisch Anfang Januar von seiner Krankenkasse zugeschickt – egal ob gesetzlich oder privat versichert.
  • Gegen Abgabe dieses Ausweises bekommt man zwei mal 6 Masken gratis in der Apotheke
  • Nur der gesetzlich festgeschriebene Eigenanteil von 2,- € pro Berechtigungsschein ist zu bezahlen.


Unser Service für Sie:

  • Wir haben rechtzeitig tausende Masken für Sie bestellt und sind seit Beginn der Verteilung  immer lieferfähig – und werden das auch bleiben.
  • Wir haben für Sie einen eigenen Handzettel mit Hinweisen zum richtigen Gebrauch der Masken gestaltet.
  • Sie können oder wollen derzeit nicht in eine Apotheke gehen? Kein Problem- wir liefern Ihnen die Masken auch gerne nach Hause. Rufen Sie einfach an unter 089 – 96 86 88  oder schicken Sie eine E-Mail an [email protected] !